Energetische Inspektion & Bewertung - Schuhr-BMG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Energetische Inspektion & Bewertung

Leistungen
 
Ziel der energetischen Inspektion als Analysewerkzeug ist die Bewertung der Funktionsfähigkeit z. B. der Klima- oder Lüftungsanlagen und deren Hauptauswirkungen auf den Energieverbrauch sowie die sich daraus ergebende Festlegung von kosteneffizienten Verbesserungsvorschlägen für die z. B. lüftungstechnischen Anlagen.

Es werden somit Einsparpotenziale offengelegt zur Reduzierung Ihrer Betriebskosten.


In § 11 der Energieeinsparverordnung (EnEV) wird vom Betreiber die sachgerechte Bedienung gefordert, d. h. den Betrieb von Anlagen und Einrichtungen der Heizungs-, Kühl- und Raumlufttechnik sowie der Warmwasserversorgung.

In § 12 der Energieeinsparverordnung (EnEV) wird vom Betreiber ausdrücklich die Durchführung einer energetischen Inspektion / Bewertung an allen z. B. Klimaanlagen mit einer Nennleistung für den Kältebedarf von über 12 kW gefordert.


Die energetische Inspektion erfolgt gemäß der Energieeinsparverordnung (EnEV) §12,
der VDMA 24197 – 1/2/3 und der DIN SPEC 15240 und umfasst:

1. Feststellung und Sichtung von
• RLT-Anlagen mit Verteilnetz
• Kälteanlagen mit Verteilnetz
• Grundriss- sowie Schnittzeichnungen des raumlufttechnischen Bereichs
• Nutzung des raumlufttechnischen Bereichs

2. Prüfung von
• Anlagendokumentation
• Anlagendimensionierung im Verhältnis zum Kühlbedarf

3. Berechnung
• Kühllast des raumlufttechnischen Bereichs (Abschätzung)
• Wirkungsgrad / Effizienz der Ventilatoren bzw. RLT-Anlagen
• Wirkungsgrad / Effizienz der Kälteanlagen

4. Energetischer Bericht zu den Punkten 1. bis 3.

5. Ratschläge zur kosteneffizienten Verbesserung
der energetischen Eigenschaften der Anlagen


Diese wird durch einen Sachkundigen im Sinne der EnEV, Absatz 5,  § 12 durchgeführt und ist bezüglich Durchführung und Ergebnis schriftlich zu dokumentieren.

Sachkundige müssen mindestens 1 Jahr Berufserfahrung in Planung, Bau und Betrieb oder Prüfung der raumlufttechnischen Anlagen nachweisen, verbunden mit einem berufsqualifizierten Hochschulabschluss in der Fachrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik, Bauingenieurwesen oder einer anderen technischen Fachrichtung mit einem Ausbildungsschwerpunkt in der Versorgungstechnik oder in der technischen Gebäudeausrüstung mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung.

Diese o. g. Qualifikationen und Berufserfahrungen sowie die erfolgreiche Teilnahme am Seminar "Energetische Inspektion von Klimaanlagen nach § 12 der EnEV" sind durch ein Zertifikat z. B. der "Bundesprüfstelle Technische Gebäudeausrüstung e. V." nachzuweisen.


Wir bieten Ihnen folgende Leistungen:

Die energetische Inspektion der z. B. Klima- und Kälteanlagen und damit verbunden die Ausarbeitung eines Inspektionsberichtes.
Dieser besteht aus einem Stammdatenblatt mit Angaben zum Standort der Anlagen, zu deren Aufbau, zu den Ansprechpartnern vor Ort, zum inspizierenden Sachkundigen und einer anlagenbezogenen Bestandsaufnahme mit Angaben aller Komponenten und Bauteile.
Die Ergebnisse der Inspektion sind Ratschläge (kurz gefasste fachliche Hinweise) für Maßnahmen bzw. Alternativlösungen zur kosteneffizienten Verbesserung der energetischen Eigenschaften der z. B. Klimaanlagen. In Ableitung der Bewertungsergebnisse ergeben sich folgende


Optimierungsmaßnahmen für den kosteneffizienten Betrieb, z.B.:

- Bedarfsgerechte Volumenstromregulierung
- Reduzierung der Betriebszeit
- Absenkbetrieb
- Optimieren der Sollwerte für Temperaturen und Feuchte
- Natürliche Lüftung / Nachtlüftung
- Freie Kühlung
- Ventilatortausch
- Wärmerückgewinnung (WRG) verbessern bzw. nachrüsten
- Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (MSR) verbessern
- Wartungsmängel beseitigen
- Luftdichtheit des Kanalnetzes kontrollieren
- Grundsätzliche Systemänderung an Lüftung und Kühlung
- Austausch von Anlagen-Komponenten
- Rückbau / Alternativlösungen


Zur Optimierung Ihrer Energiebilanz stehen wir Ihnen zur Verfügung.
Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail:

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü